Einladung zu den Kirchenvorstandswahlen in Lippetal

Am 17. und 18.11.2018 werden in den katholischen Kirchengemeinden unserer (Erz-)Diözesen Münster und Paderborn die Kirchenvorstände gewählt.
Wahlberechtigt ist jedes Gemeindemitglied, das am Wahltag 18 Jahre alt ist und seit einem Jahr in der Gemeinde wohnt.

Briefwahl ist auf Antrag möglich. Dieser Antrag kann bis Mittwoch vor der Wahl während der Öffnungszeiten der Pfarrbüros gestellt werden. Er ist an den Vorsitzenden des Wahlausschusses zu richten. Die Briefwahlunterlagen werden dem Antragsteller oder seinem mit schriftlicher Empfangsvollmacht versehenen Vertreter ausgehändigt oder zugesandt.

Für St. Ida in Herzfeld und Lippborg

Der Kirchenvorstand der katholischen Kirchengemeinde St. Ida in Herzfeld und Lippborg hat die Wahl der Mitglieder des Kirchenvorstandes für die Wahlperiode 2018/2024 auf Samstag, dem 17.11.2018 und Sonntag, dem 18.11.2018 angeordnet.


Die Wahl wird in Herzfeld im Wahllokal Haus Idenrast, Lippstädter Str. 10
am Samstag, 17.11.2018 von 16.30 Uhr bis 19.00 Uhr und
am Sonntag, 18.11.2018 von 10.00 Uhr bis 13.30 Uhr
und in Lippborg im Wahllokal Pfarrheim, Ilmerweg 5
am Samstag, 17.11.2018 von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr und
am Sonntag, 18.11.2018 von 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr stattfinden.
Zu der Wahl werden alle am Wahltag mindestens 18 Jahre alten, wenigstens seit einem Jahr ortsansässigen Gemeindemitglieder als Wahlberechtigte eingeladen, sofern sie in der Wählerliste eingetragen sind. Wählbar sind nur 21 Jahre alte, wenigstens seit einem Jahr ortsansässige Gemeindemitglieder. Die dem Kirchenvorstand noch angehörenden Mitglieder sind nicht wählbar; dagegen ist die Wiederwahl der ausgeschiedenen Mitglieder zulässig.
Folgende Kirchenvorstandsmitglieder scheiden jetzt aus (Wiederwahl zulässig):
Elisabeth Bockey, Julia Grüter, Gerd Kukuk, Thorsten Pöpsel
Folgende Kirchenvorstandsmitglieder bleiben noch im Amt:
Bernhard Lammert, Christian Sumpmann, Jürgen Stratbücker, Berthold Rasche
Es sind jetzt 4 Kirchenvorstandsmitglieder zu wählen.
Bei der Kirchenvorstandswahl hat der Wahlausschuss folgende Kandidatenliste aufgestellt: (alphabetische Reihenfolge)
Grüter, Julia, 38 Jahre, Lehrerin, Bredenloh 4, Herzfeld
Hoffmeier, Kristin, 37 Jahre, Steuerfachangestellte, Dolberger Straße 63, Lippborg
Kukuk, Gerhard, 70 Jahre, Rentner, Hauptstraße 38, Lippborg
Pöpsel, Thorsten, 42 Jahre, Selbstständiger Fliesenlegermeister, Rassenhöveler Straße 10, Herzfeld

Für Jesus Christus Lippetal

Es werden vier Kirchenvorsteher gewählt.
Zur Wahl stehen:
Glasemacher, Alfons, 61 Jahre, Postweg 20, Werkzeugmacher
Hoffert, André, 43 Jahre, Am Fischteich 3, Kaufm. Im Groß- und Einzelhandel
Piepenbreier, Bernd, 51 Jahre, Steinweg 3, Lagerist
Stilkerieg, Norbert, 57 Jahre, Am Zehnthofe 13a, Kraftwerker
Wenker, Theodor, 65 Jahre, Hultroper Dorfstr. 18a, OStDir a.D.
Die Wahllokale sind zu folgenden Zeiten geöffnet:
In Oestinghausen, Haus am Turm, An der Kirche 3:
Sonntag, 18.11.2018 von 9.00 Uhr bis 12.30 Uhr
In Hovestadt, Gaststätte Ziegler, Schlossstr. 7:
Samstag, 17.11.2018 von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Sonntag, 18.11.2018 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
In Hultrop, Bischof-Finnemann-Haus, St.-Barbara-Str. 4:
Samstag, 17.11.2018 von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Sonntag, 18.11.2018 von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
In Schoneberg, Begegnungsstätte, Schoneberger Str. 9:
Sonntag, 18.11.2018 von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr
Bitte beachten Sie bitte auch die Aushänge in den Schaukästen. Briefwahl ist bis zum 14.11.2018 möglich. Die Briefwahlunterlagen sind in den Pfarrbüros in Oestinghausen und Hovestadt erhältlich.