Kapellenjubiläum in Heckentrup abgesagt

Im Jahr 1995 wurde in der Bauerschaft Heckentrup die den hll. Anna und Joachim geweihte Kapelle errichtet und eingeweiht. Der Vorstand der Kapellengemeinschaft hatte für Sonntag, 3. Mai 2020 das 25jährige Jubiläum der Kapelle geplant. Weihbischof Rolf Lohmann hatte erfreulicherweise zugesagt, an jenem Tag zu einem Pontifikalamt hierher zu kommen.


Angesichts der aktuellen Lage hat sich das Organisationsteam jedoch schweren Herzens dazu entschlossen, diese Feier abzusagen. Einen Ersatztermin soll es dieses Jahr auf jeden Fall nicht mehr geben. Ob man nächstes Jahr das Jubiläum nachfeiert oder ob man das nächste runde Jubiläum abwarten will, wird sich noch zeigen.

 

Weitere Infos zur Kapelle finden sich hier (nach unten scrollen!).