Kita-Verbund St. Ida in Herzfeld und Lippborg

Fotos: Verena Hinse 

Zum katholischen Kita-Verbund St. Ida gehören die Kindertageseinrichtungen:

Bertgerus-Kindergarten Herzfeld, Familienzentrum St. Marien Lippborg, St.-Ida-Kindergarten Herzfeld

 

Seit dem 01.09.2019 wird der Verbund von einer gemeinsamen pädagogischen Leitung, der Verbundleitung Nicole Scheufens-Künne, bei der fachlichen/konzeptionellen Weiterentwicklung unterstützt und begleitet. Diese Verwaltungs- und Leitungsstruktur der Kindertageseinrichtungen in katholischen Kirchengemeinden im nordrhein-westfälischen Teil des Bistums Münster wurde eingeführt, um die Kirchengemeinden zu entlasten und die kontinuierliche Professionalisierung im Hinblick auf die vielfältigen Herausforderungen und Veränderungen zu gewährleisten.  Die Verbundleitung fungiert in der Kirchengemeinde St. Ida als verantwortliches Bindeglied zwischen dem Pfarrer, dem Kirchenvorstand, der Zentralrendantur und den Kitas.

 

 

Verbundleitung

Kita-Verbund St. Ida

Nicole Scheufens-Künne

 

 

Kirchplatz 3

59510 Lippetal-Herzfeld

 

Fon 02923 9729038

Fax 02923 659107

 

nicole-scheufens-kuenne@katholisch-in-lippetal.de

Zu ihren Kernaufgaben zählen: 

  • die Fach- und Dienstaufsicht
  • das Personal- , Finanz- und  Investitionswesen
  • die Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung
  • die allgemeine Verwaltung und Koordination der Kitas 
  • die Arbeitssicherheit und der Gesundheitsschutz der Mitarbeitenden
  • die Kooperation mit Institutionen und Gremien 

Einrichtungsleitung

Bertgerus-Kindergarten 

Christina Stöppel

    

Lippstädter Str. 12

59510 Lippetal-Herzfeld

Fon 02923/1448  

 

christina-stoeppel@katholisch-in-lippetal.de

www.bertgerus-kiga.de

 

Einrichtungsleitung

Familienzentrum St. Marien

Margret Keßler

 

Blaufärberstraße 7

59510 Lippetal-Lippborg

Fon 02527/692

 

margret-kessler@katholisch-in-lippetal.de 

www.kita-marien-lippborg.de

 

 

Einrichtungsleitung

St.-Ida-Kindergarten

Theresa Strumann

 

St.-Ida-Straße 1

59510 Lippetal-Herzfeld 

Fon 02923/1333

 

theresa-strumann@katholisch-in-lippetal.de

www.sankt-ida-kindergarten.de


 

In den Kitas sind die Einrichtungsleitungen und ihre Teams weiterhin die ersten Ansprechpersonen für pädagogische und organisatorische Belange vor Ort. Darüber hinaus pflegen wir einen starken Austausch auf Augenhöhe.

Über den gesetzlichen Erziehungs- und Bildungsauftrag hinaus bringen die Pädagoginnen den Kindern den christlichen Glauben näher. Offen und respektvoll begegnen sie auch anderen Konfessionen, Religionen und Weltanschauungen. Es ist ihnen wichtig, dass die Kindertageseinrichtungen Orte für alle Familien in der Kirchengemeinde bzw. in den Dörfern sind.

Die Achtung der besonderen Individualität jedes Kindes und seiner Familie prägt dabei entscheidend die alltägliche pädagogische Arbeit. Es kommt ihnen darauf an, die vorhandenen Kräfte und Stärken zu wecken und zu fördern.  Die Kinder sollen in einer Atmosphäre des Vertrauens, der Geborgenheit und der Sicherheit in den Einrichtungen heranwachsen.  Das Erleben von Angenommen-Sein,  von Freundschaft und die Erfahrung von Solidarität und Gemeinschaft ist ein wesentlicher Bestandteil jedes Kita-Konzeptes im Verbund St. Ida.

Die Zusammenarbeit mit den Eltern wird in partnerschaftlicher Begegnung und gegenseitigem Respekt gestaltet.

 

Initiativbewerbungen sind bei uns immer herzlich willkommen!

 

Wir freuen uns über interessierte Bewerber/innen für Fach- und Ergänzungskraftstellen in Voll- oder Teilzeit für unseren Verbund. Da wir uns auch sehr für die Ausbildung von zukünftigen Fachkräften einsetzen, bieten wir folgende Praktika in den drei Kindertageseinrichtungen an: Schulpraktika (ab einer Dauer von mindestens zwei Wochen), FOS-11-Praktikum, Praxis-Integrierte-Ausbildung zum/zur Erzieher/in (PIA), Unterstufen- und Oberstufenpraktika zum/zur Erzieher/in, Anerkennungsjahr zum/zur Erzieher/in, ab dem 01.08.2022 Freiwilliges Soziales Jahr und Bundesfreiwilligendienst.